Klingenmünster Pfalz - Weingut
Gault Millau

Gault Millau

traubetraubetraube

"Das hübsch im Tal gelegene Weingut hat mit seinem jungen Kellermeister Andreas Porzelt einen Glückstreffer gelandet. Seit der Wehrheim-Schüler die Sache in die Hand genommen hat, geht es qualitativ erkennbar voran. Stärken hat sein Angebot gerade auch bei den kleineren Weinen wie dem immer recht guten Literriesling und sortentypischen, frischen Kabinettweinen. Das gilt auch für die insgesamt gute Kollektion des neuen Jahrgangs, bei der die Kabinettweine sehr gut ausfielen, aber doch die Highlights fehlen, sieht man von der grandiosen Huxel Beerenauslese ab. Erhebliche Hagelprobleme verhinderten wohl höhere Qualitäten. Die Roten aus 2007 zeigen, dass hier noch Nachholbedarf besteht."

Anzahl der verkosteten Weine: 13
Bewertungen: 83–92 Punkte

Weißweine

2008 Riesling trocken
3,90 €/1,0 Lit., 11,5%, lagerfähig bis 2011
83 Punkte
2008 Gleiszeller Kirchberg
Silvaner Kabinett trocken
5,30 €, 12%, lagerfähig bis 2010
84 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Riesling Kabinett trocken
5,30 €, 12%, lagerfähig bis 2011
86 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Weißburgunder Kabinett trocken
5,10 €, 12,5%, lagerfähig bis 2011
86 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Weißburgunder Spätlese trocken
8,20 €, 13%, lagerfähig bis 2012
86 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Grauer Burgunder Kabinett trocken
5,10 €, 12%, lagerfähig bis 2011
86 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Grauer Burgunder Spätlese trocken
7,90 €, 13%, lagerfähig bis 2011
86 Punkte
2008 Klingenmünster Maria Magdalena
Gewürztraminer Spätlese feinherb
7,50 €, 12,5%, lagerfähig bis 2011
85 Punkte
2007 Klingenmünster Maria Magdalena
Huxelrebe Beerenauslese
"Maya Sophie"
19,50 €/0,375 Lit., 9,5%, lagerfähig bis 2013
92 Punkte

Rotweine

2007 Spätburgunder trocken
6,30 €, 13%, lagerfähig bis 2013
84 Punkte

Daten zum Weingut

Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 85.000 Flaschen
Beste Lagen: Klingenmünster Maria Magdalena, Gleiszeller Kirchberg
Boden: Sand, Lehm, Muschelkalk
Rebsorten: 21% Riesling, 16% Portugieser, 11% Spätburgunder, je 6% Silvaner, Weißer Burgunder und Dornfelder, 5% Grauerburgunder, 29% übrige Sorten
Durchschnittsertrag: 85 hl/ha
Beste Jahrgänge: 2005, 2006, 2007